Wir sind ein Ort der Vielfalt
 

 Lernen an der Katholischen Grundschule Ennepetal

   Was uns ausmacht!

 

Im christlichen Geist miteinander leben und lernen

kgs-in-ennepetal.de/pages/unsere-schule.php

 

 Gemeinschaft erleben

Wir fördern die Gemeinschaft aller Schülerinnen und Schüler (jahrgangsübergreifend) unserer Schule:

 

-     Theaterbesuch: Einmal im Schuljahr findet ein Theaterbesuch mit der ganzen Schule in einer der umliegenden Städte statt.

-     Lehrer lesen vor: 3 – 5 mal im Halbjahr lesen die Lehrerinnen und Lehrer den Schülern vor

-     Gottesdienste mit der ganzen Schulgemeinde

-  Adventszeit: Wie versammeln uns alle wöchentlich um unseren Adventskranz zum gemeinsamen Singen. Verschiedene Klassen tragen etwas zum Thema „Advent“ vor.

-     Adventssingen: Die ganze Schulgemeinde und Freunde der Schule versammeln sich in der Kirche zum gemeinsamen Singen und  Musizieren. Klassen tragen Besinnliches vor.

-     Sternsinger: In Zusammenarbeit mit Frau Wasiak und den Sternsingern unserer Schule findet jährlich ein Singen und Vortragen von Geschichten zum Thema „Sternsinger“ in unserer Aula statt.

-     Karneval: In der Sporthalle treffen sich alle Schüler, um gemeinsam zu singen und ihre Kostüme vorzuführen. Gemeinsam wird getanzt und am Ende eine Polonaise gebildet.

-  Frühschicht: In der Fastenzeit finden vor der Schule in der Herz-Jesu-Kirche Frühschichten statt (besinnliche kindgerecht aufgearbeitete spannende Themen), welche mit einem gemeinsamen Frühstück vor der Schule enden.

-        Bundesjugendspiele am Bremenstadion

-     Frühjahrsputz: Gemeinsam wird mit den Schülerinnen und Schülern und mir Hilfe der Eltern und des Lehrerkollegiums der Schulhof und das Schulgelände gereinigt und instand gehalten.

-         Grundschulfußballturnier

 

  Weitere  Aktionen: 

-    Projektwochen

- Mögliche Teilnahme an verschiedenen Sportereignissen (Schwimmturniere, Basketballturnier, Floorball..).

-        Mögliche Teilnahme am Schachturnier Gevelsberg.

-        Wandertag der Schule (alle Klassen) in die umliegende Landschaft.

-        Trödelmarkt in den Räumlichkeiten der Schule. Eine Aktion des Fördervereins.

 

  Unsere pädagogische Arbeit:

Wir wollen die individuelle Förderung eines jeden Schülers allem voranstellen.

Daran arbeiten wir!

Neben dem Förderunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik wird im Unterricht differenziert gearbeitet:

 

• Wochenpläne

• Arbeitspläne

• Differenzierte Hausaufgabenstellungen

• Doppelbesetzungen: Lehrkräfte können so besser individuelle Hilfestellungen leisten, Kleingruppen werden gebildet

• SchülerInnen und Schüler werden zu Experten und helfen ihren Mitschülern zur Selbsthilfe

Teilnahme am Antolinprogramm: Klassen arbeiten regelmäßig mit dem Leseprogramm. Alle Schülerinnen und Schüler besitzen einen Leseausweis. 

Lerndiagnostik (Klettverlag) findet statt, um den Kindern individuelles Lernen zu ermöglichen

....

 

  Soziales Lernen

-         In den Klassen 1 wird zukünftig ein speziell erarbeitetes Programm regelmäßig durchgeführt, um das soziale Miteinander zu stärken: 

„Förderung des Sozialverhaltens von Schulanfängern durch den Einsatz ausgewählter Trainingseinheiten."

 

  Schule der Zukunft

Nachhaltigkeit ist uns besonders wichtig! Bewahrung ökologischer, ökonomischer und sozialer Ressourcen.

-         Herrichten des Schulgartens

-         Thema Wald und Waldtiere in Ennepetal

 

 Templatedesign KGS Ennepetal