Wir sind ein Ort der Vielfalt
 

 Lernen an der Katholischen Grundschule Ennepetal

   Was uns ausmacht!

 

Im christlichen Geist miteinander leben und lernen

 

 Gemeinschaft erleben

Wir fördern die Gemeinschaft aller Schülerinnen und Schüler (jahrgangsübergreifend) unserer Schule:

 

-     Theaterbesuch: Einmal im Schuljahr findet ein Theaterbesuch mit der ganzen Schule in einer der umliegenden Städte statt.

-     Lehrer lesen vor: 3 – 5 mal im Halbjahr lesen die Lehrerinnen und Lehrer den Schülern vor

-     Gottesdienste mit der ganzen Schulgemeinde

-  Adventszeit: Wie versammeln uns alle wöchentlich um unseren Adventskranz zum gemeinsamen Singen. Verschiedene Klassen tragen etwas zum Thema „Advent“ vor.

-     Adventssingen: Die ganze Schulgemeinde und Freunde der Schule versammeln sich in der Kirche zum gemeinsamen Singen und  Musizieren. Klassen tragen Besinnliches vor.

-     Sternsinger: In Zusammenarbeit mit Frau Wasiak und den Sternsingern unserer Schule findet jährlich ein Singen und Vortragen von Geschichten zum Thema „Sternsinger“ in unserer Aula statt.

-     Karneval: In der Sporthalle treffen sich alle Schüler, um gemeinsam zu singen und ihre Kostüme vorzuführen. Gemeinsam wird getanzt und am Ende eine Polonaise gebildet.

-  Frühschicht: In der Fastenzeit finden vor der Schule in der Herz-Jesu-Kirche Frühschichten statt (besinnliche kindgerecht aufgearbeitete spannende Themen), welche mit einem gemeinsamen Frühstück vor der Schule enden.

-        Bundesjugendspiele am Bremenstadion

-     Frühjahrsputz: Gemeinsam wird mit den Schülerinnen und Schülern und mir Hilfe der Eltern und des Lehrerkollegiums der Schulhof und das Schulgelände gereinigt und instand gehalten.

-         Grundschulfußballturnier

 

  Weitere  Aktionen: 

-    Projektwochen

- Mögliche Teilnahme an verschiedenen Sportereignissen (Schwimmturniere, Basketballturnier, Floorball..).

-        Mögliche Teilnahme am Schachturnier Gevelsberg.

-        Wandertag der Schule (alle Klassen) in die umliegende Landschaft.

-        Trödelmarkt in den Räumlichkeiten der Schule. Eine Aktion des Fördervereins.

 

  Unsere pädagogische Arbeit:

Wir wollen die individuelle Förderung eines jeden Schülers allem voranstellen.

Daran arbeiten wir!

Neben dem Förderunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik wird im Unterricht differenziert gearbeitet:

 

• Wochenpläne

• Arbeitspläne

• Differenzierte Hausaufgabenstellungen

• Doppelbesetzungen: Lehrkräfte können so besser individuelle Hilfestellungen leisten, Kleingruppen werden gebildet

• SchülerInnen und Schüler werden zu Experten und helfen ihren Mitschülern zur Selbsthilfe

Teilnahme am Antolinprogramm: Klassen arbeiten regelmäßig mit dem Leseprogramm. Alle Schülerinnen und Schüler besitzen einen Leseausweis. 

Lerndiagnostik (Klettverlag) findet statt, um den Kindern individuelles Lernen zu ermöglichen

....

 

  Soziales Lernen

-         In den Klassen 1 wird zukünftig ein speziell erarbeitetes Programm regelmäßig durchgeführt, um das soziale Miteinander zu stärken: 

„Förderung des Sozialverhaltens von Schulanfängern durch den Einsatz ausgewählter Trainingseinheiten."

 

 

 Templatedesign KGS Ennepetal