Wir sind ein Ort der Vielfalt
 

Willkommen auf unserer Homepage!

 

                             

        

Auf dieser Website möchten wir uns als Institution Schule und als Unterrichtende vorstellen.

Gleichzeitig erhalten Sie hier zahlreiche Informationen rund um unsere Schule.

 

 

 

 

 

Winterwetter

 

Information aus dem Schulministerium!

Grundsätzlich gilt in Nordrhein-Westfalen folgende Regel: Bei plötzlich eintretenden extremen Witterungsverhältnissen - also, zum Beispiel bei starkem Schneefall - entscheiden morgens die Eltern, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist.

Wichtig ist, dass Schülerinnen und Schüler sicher und gesund zur Schule kommen!

Wenn sich Eltern dafür entscheiden, ihr Kind nicht zur Schule zu schicken, muss die Schule darüber informiert werden (Telefon der KGS: 02333 7899). Da das Nichterscheinen in der Schule in derartigen Fällen entschuldigt ist, können Schülerinnen und Schülern hieraus auch keine negativen Konsequenzen entstehen.

 

 

 


 

   Aktuelles  

 

Backen im Advent

 

 

Die Adventszeit hat Einzug in der KGS gehalten. Es wird in allen Klassen gebacken, dekoriert und gebastelt. Ein herrlicher Plätzchenduft wehr durch die Flure.

 

 

 

Erstmalig basteln wir in diesem Jahr für unseren Weihnachtsbasar. Dieser ist in der OASE (2.Etage, 1. Tür rechts) liebevoll dekoriert und hergerichtet. Ab dem 6. Dezember können Sie hier kleine Präsente käuflich erwerben.

 

  

 

Unser Adventskranz ist ebenfalls in liebervoller Handarbeit von Eltern und Kindern gestaltet worden. Ab Montag, den 4. Dezember treffen wir uns wieder einmal in der Woche, um gemeinsam den Advent anzustimmen und besinnlich in die Woche zu starten.

 

 

 

Wir brauchen Bücher!

Bitte helfen Sie uns! Im Rahmen unseres Leseunterrichts (Antolinstunde) und in den Klassenbibliotheken brauchen wir dringend Lesebücher für Grundschüler.

Wir würden uns freuen, wenn Sie beim "Ausräumen" oder "Aussortieren" an uns denken!

Lesen ist uns sehr wichtig!

Mit ansprechenden Büchern möchten wir das Lesen an unserer Schule fördern.

Dankeschön!

 

Vorlesewettbewerb 2017

 

 

 

Am 9.11.2017 fand im Rahmen des Vorlesewettbewerbs "Vorlesekaiser in Ennepetal" die Endausscheidung an unserer Schule statt.

Die besten Leser der Schule mussten zunächst aus ihren eigenen Büchern vorlesen bevor sie einen fremden Text vortrugen. Die Jury achtete auf verschiedene Kriterien und nach einer Beratungszeit stand der Schulsieger fest: Simon Morgenroth

Adrian Fischer und Jaan Ebbing erhielten eine Urkunde und ein Lesezeichen für ihre erfolgreiche Teilnahme.

Herzlichen Glückwunsch im Namen der Schule!

Simon wird nun die Schule im Vorlesewettbewerb der Stadt vertreten. Viel Erfolg!

 

 

 

Laubfegen für den Kinderschutzbund Ennepetal

Liebe Eltern, liebe Kinder der Katholischen Grundschule!

 

Inzwischen ist es schon Tradition an der Katholischen Grundschule Ennepetal, dass wir im Herbst "Laub fegn" für einen sozialen Zweck!

In unserer letzten Schulpflegschaftssitzung haben die Elternvertreter entschieden unsere diesjährige Spende dem Kinderschutzbund in Ennepetal zukommen zu lassen.

 

Gemeinsam für die Zukunft aller Kinder

Unter diesem Motto haben sich im Jahre 1953 in Deutschland Menschen unter dem Dach des Kinderschutzbundes (DKSB) zusammengeschlossen. Mit diesem Vorsatz wurde auch im Jahre 1982 der Ortsverband Ennepetal gegründet, der sich nach wie vor zur Aufgabe macht, Kinder stark zu machen, ihre Fähigkeiten zu fördern, sie ernst zu nehmn und ihre Stimme zu hören, um sie so auf die verantwortliche Gestaltung ihres eigenen Lebens in unserer Gesellschaft vorzubereiten.

 

Wir, die Kath. Grundschule, würden gerne den Kinderschutzbund Enneetal mit einer Spende unterstützen. Es wäre schön, wenn die Kinder durch "Laub fegen" in ihrem Umfeld (oder andere kleine Arbeiten im häuslichen Bereich) Geld sammeln könnten. Dieses Anlieen wird von den Klassenlehrerinnen mit ihren Kindern besprochen.

 

Die Spenden können bis zum 24.11.2017 bei den jeweiligen Klassenlehrerinnen abgegeben werden.

 

 

Tag der offenen Tür an der KGS 

 

Am 29.09.2017 hieß es wieder: Herzlich Willkommen ander Kath. GS! Viele zukünftige Lernanfänger fanden sich mit ihren Eltern ein, um Inhaltliches über unsere Schule zu erfahren!

Die Kinder erlebten Schule spielerisch und wurden dabei von den Paten der 4. Klasse begleitet.


 

Im Maxi-Kurs: Robotik

 

Mit viel Neugier und Motivation hat der Robotik-Kurs gestartet. Schülerinnen und Schüler bauen Roboter und programmieren diese anschließend.

 

 

 

 

 

 

 

Motto des Monats Dezember

 

 


 

 

 

 

 

 Templatedesign KGS Ennepetal